Naturführung 2021

Die Zwangspause der vergangenen Monate haben die Ehrenamtlichen auf der Kurbahn Bad Bramstedt, die ehemalige Moorbahn des Klinikums Bad Bramstedt, genutzt, um das Moorgelände weiter zu erhalten. Nun ist es ab kommenden Wochenende erstmals möglich an zwei Naturführungen mit Gisela Oden-Behrendt durch den Hamanns Sumpf zu wandern. Jeweils von 16-18 Uhr am 7. und 8. August geht Oden-Behrendt den Fragen nach: Wie ist der Sumpf entstanden? Wie wurde aus dem Sumpf das Heilmoor? Der Abbau ist eingestellt - wie erobert sich die Natur den Sumpf zurück? Und wie lebt das Moor weiter?
Auf den verschlungenen Pfaden und breiten Spuren zu Fuß durch das Moor, gibt die Naturführerin Gisela Oden-Behrendt Antworten. Dabei entdeckt der Besucher je nach Jahreszeit verschiedene Besonderheiten des Lebensraums Moor.

Wer in den Naturraum Moor kommen möchte, melde sich bitte an, unter der E-Mail-Adresse natur@kurbahn-bad-bramstedt.de oder 04106 82457 mit Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer. Nicht vergessen: festes Schuhwerk, lange Kleidung oder Mücken- und Zeckenschutz. Die Kosten betragen 8 Eur pro Person für die 2-stündige Führung. Es wird gebeten eine Maske mitzubringen, die notwendig wird, wenn der Pfad zu eng wird.

Es ist bei der Wanderung auch möglich ein paar Blicke auf die Schmalspur-Bahnanlage zu werfen. Wer jedoch mit der Kurbahn fahren möchte, muss sich noch bis zum April 2022 gedulden, denn dann soll nach zahlreichen Bauarbeiten, die auch eine Vorbereitung sind, um eine Dampflok fahren lassen zu können, der Besucherbetrieb wieder aufgenommen werden.

 

Aktuelles

Airprobt 2021
>> mehr lesen

Naturführung 2021
>> mehr lesen

VHS 2021
>> mehr lesen

Bad Bramstedt AIRprobt auf der Schlosswiese
>> mehr lesen

Bad Bramstedt AIRprobt auf der Schlosswiese
>> mehr lesen

Kunst@SH
>> mehr lesen

VocaLadies Why we sing
>> mehr lesen

Kunst erfahren
>> mehr lesen

Musikwerkstatt 2019
>> mehr lesen